Großer Wanderführer „Hainich“

9,95 

Lieferzeit: 1-3 Tage*

Vorrätig

Kategorie:

Großer Wanderführer „Hainich“ – Hainich / UNESCO Weltnaturerbe Nationalpark Hainich

 

UNESCO Weltnaturerbe Nationalpark Hainich

  • Author: Roland Geißler, deutscher Sachbuchautor aus Leinefelde / Eichsfeld
  • Herausgeber: Harald Rockstuhl, Bad Langensalza
  • 3., überarbeitete Auflage 2014
  • Taschenbuch mit 260 Seiten, 220 Fotos und 41 Karten
  • mit 25 Rundwanderungen
  • 15 Streckenwanderungen
  • 60 Radtourenvorschläge
  • EAN: 9783867771603
  • ISBN: 978-3-86777-160-3

INHALT:

1. RUNDWANDERUNGEN –

  • RW 01: Rund um den Volkenrodaer Wald
  • RW 02: Von Mühlhausen in den Stadtwald
  • RW 03: Zu den Mammutbäumen
  • RW 04: Zum Opfermoor Vogtei
  • RW 05: Auf den Spuren der Vogteier Bimmelbahn
  • RW 06: Zur Burgruine Haineck
  • RW 07: Rund um Nazza
  • RW 08: Durch das Mihlaer Tal
  • RW 09: Durch die wildromantische Wolfsschlucht
  • RW 10: Auf dem Bummelkuppenweg
  • RW 11: Auf dem Premiumweg P6 zum Heldrastein
  • RW 12: Auf dem Adolfsburgstieg
  • RW 13: Rund um Frankenroda
  • RW 14: Rund um die Mallinde bei Berka v. d. H.
  • RW 15: Auf dem Wildkatzenpfad
  • RW 16: Zum Großen Hörselberg
  • RW 17: Rund um das Craulaer Kreuz
  • RW 18: Rund um Craula
  • RW 19: Auf dem Steinbergweg rund um die Thiemsburg
  • RW 20: Bad Langensalza zur Thiemsburg
  • RW 21: Von Mülverstedt nach Weberstedt
  • RW 22: Auf dem Wande zum Saugraben
  • RW 23: Auf dem Wande zum Hünenteich
  • RW 24: Auf dem Betteleichenweg
  • RW 25: Rund um Kammerforst

2. STRECKENWANDERUNGEN:

I. HAINICHLAND-WANDE

  • SW 01 / Etappe 1: Weberstedt – Hütscheroda
  • SW 02 / Etappe 2: Hütscheroda – Mihla
  • SW 03 / Etappe 3: Mihla – Probstei Zella
  • SW 04 / Etappe 4: Probstei Zella – Heyerode, Alter Bf.
  • SW 05 / Etappe 5: Heyerode, Alter Bf. – Struth
  • SW 06 / Etappe 6: Struth – Kammerforst
  • SW 07 / Etappe 7: Kammerforst – Weberstedt

II. NATURPARKWANDERWEG LEINE – WERRA (Creuzburg – Heiligenstadt – in 5 Etappen)

  • SW 08 / Etappe 1: Creuzburg – Treffurt
  • SW 09 / Etappe 2: Treffurt – Lengenfeld unterm Stein
  • SW 10 / Etappe 3: Lengenfeld unterm Stein – Großbartloff
  • SW 11 / Etappe 4: Großbartloff – Martinfeld
  • SW 12 / Etappe 5: Martinfeld – Heiligenstadt

II. WEITERE STRECKENWANDERUNGEN

  • SW 13: Auf dem Hainich-Rennstieg Eigenrieden – Behringen
  • SW 14: Auf dem Mühlhäuser Landgraben
  • SW 15: Vom Weltnaturerbe Hainich zum Weltkulturerbe Wartburg

60 RADTOURENVORSCHLÄGE:

  • RT 01: Von Schlotheim zum Kloster Volkenroda
  • RT 02: Rund umSchlotheim
  • RT 03: Von Schlotheim über die Heilinger Höhen
  • RT 04: Rund um Hüpstedt
  • RT 05: Rund um die Lengefelder Warte und das Kloster Anrode
  • RT 06: Zum Gut Breitenbich
  • RT 07: In das Künstlerdorf Friedrichsrode
  • RT 08: Rund um Dachrieden
  • RT 09: Über Unstrut und Hainich von Mühlhausen nach Bad Langensalza
  • RT 10: Zur Vogelschutzwarte Seebach und zum Gondelteich Höngeda
  • RT 11: Durch die Vogtei
  • RT 12: Über die Heilinger Höhen
  • RT 13: Durch den Mühlhäuser Stadtwald
  • RT 14: Radweg „Rote Route“
  • RT 15: Zum Kloster Volkenroda
  • RT 16: Von Heyerode nach Treffurt
  • RT 17: Rund um Lengenfeld unterm Stein
  • RT 18: Rund um Mihla
  • RT 19: Über die Luderhütte zur Mallinde
  • RT 20: Von Mihla nach Kammerforst
  • RT 21: Zweimal Gelbe Route
  • RT 22: Von Treffurt nach Creuzburg über die „Blaue Route“
  • RT 23: Rund um Probstei Zella
  • RT 24: Rund um Creuzburg
  • RT 25: Von Eisenach nach Hütscheroda
  • RT 26: Von Eisenach nach Creuzburg
  • RT 27: Rund um Behringen (Kleine Runde)
  • RT 28: Rund um Behringen (GroßeRunde)
  • RT 29: Rund um das Kammerforst
  • RT 30: Zum Wildkatzenkinde
  • RT 31: Zur Eisernen Hand
  • RT 32: Rund um Schönstedt
  • RT 33: Rund um den Baumkronenpfad
  • RT 34: Von Bad Langensalza durch das Unstruttal
  • RT 35: Zur Wasserscheide Elbe – Weser
  • RT 36: Stadtumlandtour Bad Langensalza
  • RT 37: Rund um die Große Harth
  • RT 38: Von Bad Langensalza zum Wildkatzendorf Hütscheroda
  • RT 39: Nach Bad Tennstedt
  • RT 40: Rund um Nägelstedt
  • RT 41: Durch das herrliche Unstruttal
  • RT 42: Zur FunkenburG
  • RT 43: Auf den Spuren des Dichters Novalis
  • RT 44: Auf den Spuren der alten Rittersleut
  • RT 45: Von Bad Tennstedt zur Fahner Höhe
  • RT 46: Rund um Herbsleben (Kleine Runde)
  • RT 47: Von Herbsleben zur Fahner Höhe
  • RT 48: Von Herbsleben nach Bad Tennstedt
  • RT 49: Rund um das Große Horn

Streckenrouten:

  • RT 50: Unstrut-Werra-Radweg Mühlhausen – Schlotheim
  • RT 51: Von Mühlhausen nach Eisenach
  • RT 52: Unstrut-Radweg, Abschnitt Mühlhausen – Bf. Ringleben-Gebesee
  • RT 53: In die Partnerstadt Eschwege
  • RT 54: Vom Weltnaturerbe Hainich zum Weltkulturerbe Wartburg
  • RT 55: Über Unstrut und Gera in die Landeshauptstadt Erfurt

Mehrtagestouren (ab 70 km):

  • RT 56: Thüringer Städtekette, Abschnitt Eisenach – Erfur
  • RT 57: Durch Hainich, Werra und Unstrut
  • RT 58: Von Bad Langensalza nach Gotha und zurück
  • RT 59: Von Gotha nach Eisenach
  • RT 60: Werratal-Radweg, Abschnitt Bad Salzungen – Eschwege

Mit Infos zu Pannenhilfen (ohne Gewähr), Barrierefreie Wanderwege, Praktische Hinweise, Wanderkarten, Auskünfte & Lehrpfaden.

Zusätzliche Information

GTIN / EAN

9783867771603

ISBN

978-3-86777-160-3

Autor

Roland Geißler, deutscher Sachbuchautor aus Leinefelde / Eichsfeld

Verlag

Harald Rockstuhl, Bad Langensalza

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Großer Wanderführer „Hainich“”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen…